Urteil: Ex-Mitarbeiter nicht auf der Firmenwe...
Urteil

Ex-Mitarbeiter nicht auf der Firmenwebsite führen

Rainer Sturm/Pixelio.de
Scheidet ein Mitarbeiter aus, sollte die eigene Website überprüft werden.
Scheidet ein Mitarbeiter aus, sollte die eigene Website überprüft werden.

Verlässt ein Mitarbeiter den Betrieb, hat er einen Anspruch auf Löschung seines Namens  auf der Unternehmenswebsite. Das sagt die Justiz.

Verlässt ein Mitarbeiter den Betrieb, hat er einen Anspruch auf Löschung seines Namens  auf der Unternehmenswebsite. Das sagt die Justiz. Verlässt e

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats