Deliveroo schafft virtuelle Marken

Deliveroo schafft virtuelle Marken

London (abz). Das britische Start-up Deliveroo will den Trend zur Nutzung von Lieferdiensten für sich nutzen. Bis Ende 2019 will das Unternehmen weltweit mit 85.000 gastronomischen Betrieben

London (abz). Das britische Start-up Deliveroo will den Trend zur Nutzung von Lieferdiensten für sich nutzen. Bis Ende 2019 will das Unternehmen welt

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats