Meinung: „Ziehharmonikabrot“
Meinung

„Ziehharmonikabrot“

-

Heute Morgen, der Frühstückstisch lockt, eine Tasse mit dampfendem Kaffee, frisches Brot und Erdbeermarmelade, alles bereit – na dann guten Appetit! Wie praktisch, dass der Brotlaib, weich und fast noch ein wenig warm, durch das Gatter gelaufen und vorgeschnitten worden ist.

Heute Morgen, der Frühstückstisch lockt, eine Tasse mit dampfendem Kaffee, frisches Brot und Erdbeermarmelade, alles bereit – na dann guten App

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats