Stichtag 31. März war gestern

Stichtag 31. März war gestern

Fotolia/dp@pic
Resturlaub muss nicht mehr zwangsläufig bis 31. März eines Jahres genommen werden.
Resturlaub muss nicht mehr zwangsläufig bis 31. März eines Jahres genommen werden.

Hamburg (af). Der Umgang mit Resturlaubstagen war in der Vergangenheit klar: Eine Übertragung bis zum 31. März des Folgejahres war nur ausnahmsweise möglich, danach verfiel er ersatzlos. Das hat

Hamburg (af). Der Umgang mit Resturlaubstagen war in der Vergangenheit klar: Eine Übertragung bis zum 31. März des Folgejahres war nur ausnahmsweise

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats