Unternehmensfuehrung: RechtsTipp
Unternehmensfuehrung

RechtsTipp

Räum- und Streupflicht bei Schnee und Glätte: Wie oft und wann zu räumen ist, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich In den Gemeinden wird allgemein die Räum- und Streupflicht auf Eigentümer abgewälzt, die sie dann an die Mieter weitergeben Vor Geschäftsöffnung muss durch geeignete Maßnahmen eine „weitgehend ungefährdete Benutzung“ des Gehweges als auch des Kundenparkplatzes ermöglicht werden Bei Parkplätzen mit geringer Verkehrsbedeutung besteht keine Streupflicht Die Streupflicht beinhaltet grundsätzlich neben der Schneeräumung das Streuen mit abstumpfenden Mitteln bei Glätte Schließen Sie als Mieter eine Haftpflichtversicherung, als Eigentümer eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung ab

Räum- und Streupflicht bei Schnee und Glätte: Wie oft und wann zu räumen ist, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich In den Gemeinden wi

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats