Ernährung: Nervennahrung für den Job
Ernährung

Nervennahrung für den Job

Fotolia
Wer wenig trinkt, spürt seltener Durst: Ausreichendes Trinken stärkt den Kreislauf, schützt vor Müdigkeit und
Kopfschmerzen und fördert, wie bei Sportlern, die Leistungsfähigkeit.
Wer wenig trinkt, spürt seltener Durst: Ausreichendes Trinken stärkt den Kreislauf, schützt vor Müdigkeit und Kopfschmerzen und fördert, wie bei Sportlern, die Leistungsfähigkeit.

Verkaufen ist „Leistungssport“: Flüssigkeit, Kohlehydrate und Vitamine sorgen für Stressresistenz und gute Laune.

Verkaufen ist „Leistungssport“: Flüssigkeit, Kohlehydrate und Vitamine sorgen für Stressresistenz und gute Laune. Von Barbara Krieger-MettbachTrink

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats