Recht_Steuern: Im Namen des Inhabers
Recht_Steuern

Im Namen des Inhabers

-
Typisch für eine so genannte Duldungs- oder Anscheinsvollmacht: Wenn der Backstubenleiter üblicherweise mit dem Reisenden verhandelt, kann der Inhaber später nicht mehr einwenden, dass der Mitarbeiter dafür gar nicht befugt gewesen wäre.
Typisch für eine so genannte Duldungs- oder Anscheinsvollmacht: Wenn der Backstubenleiter üblicherweise mit dem Reisenden verhandelt, kann der Inhaber später nicht mehr einwenden, dass der Mitarbeiter dafür gar nicht befugt gewesen wäre.

Von Michael Westendorf Ein Unternehmer erteilt Vollmachten, wenn er nicht alle Aktivitäten selbst wahrnehmen kann oder will.

Von Michael Westendorf Ein Unternehmer erteilt Vollmachten, wenn er nicht alle Aktivitäten selbst wahrnehmen kann oder will. Von Michael Westendorf

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats