Höherer Zuschlag bleibt rechtens

Höherer Zuschlag bleibt rechtens

München (büs). Sechs Prozent Zinsen als „Verspätungszuschlag“ bei Steuernachzahlungen bleiben weiterhin angemessen. Der Bundesfinanzhof (BFH) entschied so bereits im Jahr 2011, und das

München (büs). Sechs Prozent Zinsen als „Verspätungszuschlag“ bei Steuernachzahlungen bleiben weiterhin angemessen. Der Bundesfinanzhof (BFH) entschi

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats