Recht_Steuern: Gastronomische Tätigkeiten
Recht_Steuern

Gastronomische Tätigkeiten

Wie der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks mitteilt, ist mit dem zweiten SGB-IV-Änderungsgesetz zur Bekämpfung von Schwarzarbeit in neun Branchen für die Betriebsinhaber die Pflicht zur Anmeldung ihrer Mitarbeiter bereits vor Aufnahme der Beschäftigung (Sofortmeldung) und für die Beschäftigten selbst die Pflicht zur Mitführung von Ausweisdokumenten eingeführt worden.

Wie der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks mitteilt, ist mit dem zweiten SGB-IV-Änderungsgesetz zur Bekämpfung von Schwarzarbeit in neun B

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats