Zur iba wird gemeinsame Sache gemacht


Berlin (p). Für die am 3. Oktober 2006 in München beginnende iba 2006 – Weltmarkt des Backens – hat der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks als Veranstalter dieser weltweit führenden Messe eine enge Kooperation mit dem Deutschen Konditorenbund vereinbart. Ziel ist eine stärkere Profilierung des spezifischen Leistungsspektrums des Konditorenhandwerks auf der iba. Präsident Peter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!