Lebensmittelvernichtung

Zum Wegwerfen zu wertvoll

Das Thema Lebensmittelvernichtung ist im Bäckerhandwerk angekommen. Jährlich werden jährlich ca. 11 Mio. Tonnen Lebensmittel weggeworfen.


1,9 Mio. Tonnen davon entfallen auf den Food-Service-Markt. So die Studie „Zu gut für die Tonne“, die das Bundesministerium für Ernährung und Verbraucher initiert hat.Einen Anteil daran trägt das Bäckerhandwerk. „Kein anderes Produkt wird in so großen Mengen weggeworfen wie Brot“, sagt der Food-Autor und Dokumentarfilmer Valentin Thurn. Bei einer Durchschnittsbäckerei kämen 10 bis...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!