Spendenaktion

Zum Frühstück Kindl-Stollen

Innungen unterstützen das Engagement von Frater Emmanuel Rotter für Obdachlose.

Obermeister Heinrich Traublinger, Frater Emmanuel Rotter und Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann (von links) bei der Übergabe der Münchner Kindl-Stollen an das Haneberghaus in München. Obermeister Heinrich Traublinger, Frater Emmanuel Rotter und Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann (von links) bei der Übergabe der Münchner Kindl-Stollen an das Haneberghaus in München.

München (abz). Münchner Bäcker helfen für Bedürftigen in ihrer Stadt. Die Bäckerinnungen München und Landsberg spenden jedes Jahr an verschiedene Einrichtungen. Über die traditionelle Weihnachtsspende von 100 Münchner Kindl-Stollen freuen sich dieses Jahr die Bewohner des Haneberghauses von St. Bonifaz. Das Obdachlosenheim wurde 2001 von Frater Emmanuel Rotter gegründet. Durch sein...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!