Schwarzarbeit

Zoll kontrolliert 155 Bäckereien in Bayern

In insgesamt sieben Fällen hat die Behörde Ermittlungen eingeleitet.

Zoll-Mitarbeiter haben in Bayern 155 Bäckereibetriebe überprüft.Zoll-Mitarbeiter haben in Bayern 155 Bäckereibetriebe überprüft.

Rosenheim (ried). Rund 65 Beamte des Sachgebiets „Finanzkontrolle Schwarzarbeit“ des Hauptzollamts Rosenheim haben innerhalb weniger Stunden insgesamt 155 Betriebstätten von Bäckereien in Südostbayern überprüft. Die „Schwerpunktkontrolle“, die an Standorten von Weilheim bis Berchtesgaden durchgeführt wurde, förderte insgesamt sieben mutmaßliche Verstöße gegen arbeits-, steuer-...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!