Branche

Wissenschaft und Praxis

Was hat Neuschwanstein mit Brot zu tun? Der Vortrag zur Markenbildung ist nur ein Punkt auf der Tagung für Bäckerei-Technologie im November in Detmold.

 Im Roemerhaus auf dem Detmolder Schützenberg treffen sich jährlich rund 300 Teilnehmer aus Wissenschaft und Praxis. Im Roemerhaus auf dem Detmolder Schützenberg treffen sich jährlich rund 300 Teilnehmer aus Wissenschaft und Praxis.

Detmold (abz). Vom 12. bis 14. November 2013 findet in Detmold die 64. Tagung für Bäckerei-Technologie  statt. Die von der Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung e.V. (AGF) in Zusammenarbeit mit dem Max Rubner-Institut durchgeführte Veranstaltung hat jährlich wechselnde Schwerpunktthemen und in Vorträgen Erkenntnisse der Wissenschaft und Praxis dar. In diesem Jahr werden beispielsweise die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!