Wirtschaft

Finanzvorstand verlässt Aryzta

Verkaufsgespräche laufen weiter – wohl auch mit Heiner Kamps.

Aryzta ist weltweit im TK-Backwarengeschäft aktiv.Aryzta ist weltweit im TK-Backwarengeschäft aktiv.

Zürich/Dublin. Die Großbäckerei Aryzta sorgt erneut für Schlagzeilen: Der an der Börse notierte Tiefkühl- und Backkonzern hat jetzt die Trennung von Finanzvorstand Frederic Pflanz für Dezember dieses Jahres bekannt gegeben. Pflanz war Anfang 2018 von der Beiersdorf-Mutter Maxingvest zu Aryzta gewechselt. Seit Monaten übt die Aktionärsgruppe mit dem ehemaligen Großbäcker Heiner Kamps,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!