Wettbewerb

So sehen Sieger aus

Bei der Deutschen Meisterschaft der Bäckerjugend haben sich in beiden Berufsfeldern je sieben Kandidaten gemessen.

Die Sieger Katharina Guterl und Erwin Scheifel (vorne) mit den jeweils Zweit- und Drittplatzierten, der Juryvorsitzenden Maren Andresen und Akademiedirektor Bernd Kütscher. Die Sieger Katharina Guterl und Erwin Scheifel (vorne) mit den jeweils Zweit- und Drittplatzierten, der Juryvorsitzenden Maren Andresen und Akademiedirektor Bernd Kütscher.

Weinheim (abz). Bäcker Erwin Scheifel aus Baden-Württemberg und Fachverkäuferin Katharina Guterl aus Schleswig-Holstein haben bei der Deutschen Meisterschaft der Bäckerjugend in Weinheim das Rennen gemacht und belegen in einem leistungsdichten Teilnehmerfeld von jeweils sieben Kandidaten die ersten Plätze. Platz 2 bei den Bäckern erreichte Vincent Richter aus Thüringen, Platz 3 Dominik...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!