Wettbewerb

Snacks mit Käse kreieren

Bäckereien können ihre Kompetenz rund um belegtes Gebäck demonstrieren und gewinnen.

Für den Wettbewerb sind Kreationen mit Käse gefragt.Für den Wettbewerb sind Kreationen mit Käse gefragt.

Radeberg (abz). Der Wettbewerb um den Heinrichsthaler Käsebrötchen-Award ist zum siebten Mal gestartet. Bäckereien können dabei ihre Kompetenz rund um Snacks und Belegtes präsentieren. Für den Wettbewerb entwickelt werden soll ein besonders genussvoll belegtes Käsebrötchen, eine leckere Käsestulle oder ein anderes Snackgebäck mit Käse. Diese Kreation oder weitere Ideen sollen dann dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!