Wettbewerb

Kampf ums Universum

Bäcker backen beim Iba-UIBC-Cup zu einem spannenden Thema um die Wette.

Das Messepublikum ist live dabei, wenn die Wettkämpfer in einsehbaren Backstuben gegeneinander antreten. Das Messepublikum ist live dabei, wenn die Wettkämpfer in einsehbaren Backstuben gegeneinander antreten.

München (abz). Beim Iba-UIBC-Cup of Bakers des Weltverbands der Bäcker und Konditoren (UIBC) kämpfen vom 15. bis 17. September zwölf Nationen um den Titel des besten Bäckers 2018. Das Universum ist dabei das übergeordnete Thema. Der Wettbewerb läuft während der der ersten drei Messetage der Iba. Vor Ort treten Bäcker aus Deutschland, Frankreich, Japan, Korea, den Niederlanden, Norwegen,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!