Wettbewerb

Fürsten suchen „Hofbäcker“

Hessische Bäcker sollen „Prinz von Hessen“-Torte entwickeln.

Die Gewinnertorte wird zukünftig unter anderem im prunkvollen Schlosshotel Kronberg serviert. Die Gewinnertorte wird zukünftig unter anderem im prunkvollen Schlosshotel Kronberg serviert.

Frankfurt (abz). Profibäcker und -konditoren sind gefragt: Die Dachmarke „Prinz von Hessen“ steht für alle touristischen und gastronomischen Untermarken der Hessischen Hausstiftung und der Kulturstiftung des Adelshauses Hessen. Hessische Bäcker und Konditoren sind jetzt aufgerufen, die künftige „Prinz von Hessen“-Torte zu kreieren. Die neue Torte wird ab kommendem Herbst in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!