Wettbewerb

Deutschland startet bei Weltmeisterschaft

Das Team um Coach Siegfried Brenneins besteht aus einem Bäckermeister und einem Gesellen.

Training für Nantes: Coach Siegfried Brenneis (Mitte) mit Marc Mundri (l.) und Dominik Hinkelmann. Training für Nantes: Coach Siegfried Brenneis (Mitte) mit Marc Mundri (l.) und Dominik Hinkelmann.

Nantes (abz). Die deutsche Bäckernationalmannschaft startet vom 22. bis 24. Oktober bei der Mondial du Pain („Brot-Weltmeisterschaft“) im französischen Nantes. An dem Wettbewerb nehmen Teams aus 18 Nationen teil, darunter Taiwan, Südkorea, Brasilien und Frankreich. Die Teilnehmer müssen verschiedene Brote in acht Wettbewerbskategorien backen, wie landestypische Brote, Roggenbrote,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!