„Wer seine Zahlen im Griff hat, stößt auf offene Ohren“


Das Gespräch führte Reinald Wolf Als betriebswirtschaftlicher Berater des Bäckerinnungsverbands Rheinland begleidet Sigurt Jäger (61)Bäcker auch in Sachen Controlling und Finanzierung. Er weiß, wie wichtig es ist, gut vorbereitet ins Gespräch mit Finanzinstituten zu gehen. ABZ: Bekommen Bäcker überhaupt noch Kredite zu vernünftigen Konditionen? Sigurt Jäger: Ja, selbstverständlich....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!