Weniger Salmonellen-Fälle


Salmonellen und Campylobakter-Infektionen bleiben in der Europäischen Union weiterhin die häufigsten von Tieren auf Menschen übertragene Krankheiten. Jedoch sei die Zahl der 2006 gemeldeten Fälle bei beiden Durchfall-Erkrankungen rückläufig, heißt es in dem von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) veröffentlichten Jahresbericht über Tierkrankheiten, die auf den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!