Weg mit den Keimen


Brüssel (ke/kh). Die EU-Kommission will die Mitgliedstaaten zu massiverem Vorgehen gegen Salmonelleninfektionen veranlassen. Um das Vorkommen der gesundheitsgefährdenden Keime zu senken, wurden zwei Verordnungen erlassen. Wie es heißt, müssen jetzt alle EU-Mitgliedstaaten Maßnahmen treffen, um die Anzahl der mit Salmonellen infizierten Legehennen um einen bestimmten Prozentsatz pro Jahr zu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!