Warnung

Gefahr im Teig

Bäckereien im Raum Heilbronn rufen Brot zurück, das Fremdkörper enthält.

Heilbronner Bäckereien mussten Brot zurückrufen.Heilbronner Bäckereien mussten Brot zurückrufen.

Heilbronn (abz). Wegen der Gefahr metallischer Fremdkörper in verschiedenen Backprodukten mussten die Bäckereien Härdtner und Mitterer vorsorglich mehrere Brote zurückrufen. Das geht aus Warnungen verschiedener Portale zur Lebensmittelsicherheit hervor. Beim Verzehr habe die Gefahr von Verletzungen bestanden. Von der Maßnahme betroffen gewesen seien demnach Holzofen-Roggenstollen (zwei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!