TK-Markt

Wachstumsrate schmilzt

Lebensmittel aus der Truhe sind weiterhin beliebt, aber sie erreichen nicht mehr die Zuwachsraten vergangener Jahre.

Die verkaufte Menge der Tiefkühlbackwaren aus den Truhen des Einzelhandels hat kaum zugelegt. Die verkaufte Menge der Tiefkühlbackwaren aus den Truhen des Einzelhandels hat kaum zugelegt.

Lebensmittel aus der Truhe sind in deutschen Haushalten weiterhin beliebt, aber sie erreichen nicht mehr die Zuwachsraten vergangener Jahre. Dies zeigt die aktuelle Absatzstatistik des deutschen Tiefkühlinstituts, die die Zahlen der Produzenten für den Inlandsmarkt des vergangenen Jahres zusammenfasst. Demzufolge stieg der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch um 100 Gramm von 40,9kg (2011) auf...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!