Vorwürfe

Edeka bezieht Stellung

Die Angst um Löhne und Arbeitsplätze bei Beschäftigten der Bäckerei Wünsche sei unnötig - entgegen der Behauptungen der NGG.

Edeka hat sich nun zu den Vorwürfen der NGG geäußert: Angestellte der Backstube Wünsche müssten sich nicht um Löhne und Arbeitsplätze sorgen.Edeka hat sich nun zu den Vorwürfen der NGG geäußert: Angestellte der Backstube Wünsche müssten sich nicht um Löhne und Arbeitsplätze sorgen.

Gaimersheim (abz). Es soll keinerlei Auswirkungen auf die Arbeitsplätze sowie Löhne und Gehälter aller Mitarbeiter haben. Die Edeka Südbayern mit Sitz in Gaimersheim hat sich laut Rosenheim24 nun zu den Behauptungen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und zur angeblichen Zerschlagung ihrer Tochtergesellschaft der Backstube Wünsche geäußert.Edeka hat nun Stellung zu den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!