Vordenker der Branche ausgezeichnet

Der Innovationspreis Bio-Lebensmittel-Verarbeitung 2005 ging an Bäckerei Härdtner in Neckarsulm (von links): Eckhard Engert (BVML), Rolf Härdtner, Dr. Wolfgang Wiesner (Owisan), Dietmar Rudoletzky (Bäckerei Härdtner), Dr. Manfred Otto (Owisan), PeterDer Innovationspreis Bio-Lebensmittel-Verarbeitung 2005 ging an Bäckerei Härdtner in Neckarsulm (von links): Eckhard Engert (BVML), Rolf Härdtner, Dr. Wolfgang Wiesner (Owisan), Dietmar Rudoletzky (Bäckerei Härdtner), Dr. Manfred Otto (Owisan), Peter

Köln (gm). Bio-Lebensmittel haben sich zum Wachstumsmarkt entwickelt. Bio gilt als Zukunftsmarkt der Food-Branche schlechthin. Dreiviertel aller Konsumenten entscheiden sich teils gelegentlich, teils regelmäßig für Bio-Produkte, ergab das Emnid-Ökobarometer vom Juni 2005. Auch auf der Anuga stand daher dieser starke Markt mehr denn je im Rampenlicht. Die Bio-Branche stellte auf der Anuga...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!