Produktion

Von Lieken zu Jaus Bakery

Der Produktionsstandort in Weißenhorn ist vorerst gerettet. Mit Investoren, einem Berater, einem Großkunden und einem alten Firmennamen.

Auch künftig wird es unter anderem Baguettes aus Weißenhorn geben. Auch künftig wird es unter anderem Baguettes aus Weißenhorn geben.

Weißenhorn (abz). Wie berichtet werden die Unternehmerfamilien Zamboni und Pitticco die Liekenproduktion in Weißenhorn weiterführen. Die Produktionsstätte wird aus dem Lieken-Konzern herausgelöst und geht laut Südwestpresse am 1. Januar 2016 an die neuen Eigentümer über. Mit im Boot ist die Firma Kuchenmeister, die sich laut Tageszeitung nur mit Know-how einbringe. Es gehe um eine...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!