Verkaufskonzept

Selbstbedienung im Vordergrund

Ladenbaufirmen reagieren auf den Personalmangel im Verkauf und bieten entsprechende Lösungen an.

Beispiel für einen Selbstbedienungsmodul, das in die Theke integriert ist und laut Hersteller vom Personalbereich aus bestückt werden kann. Beispiel für einen Selbstbedienungsmodul, das in die Theke integriert ist und laut Hersteller vom Personalbereich aus bestückt werden kann.

Stuttgart (abz). Auf der Südback ist in Sachen Ladenbau vor allem eines ins Auge gefallen: Fast allen Aussteller in dem Segment haben das Thema Selbstbedienung buchstäblich in den Vordergrund gestellt. Ein Trend, mit traurigem Hintergrund: der Personalmangel - vor allem im Verkauf. Da ist es logisch, mit Selbstbedienungskonzepten für Entlastung im Verkauf zu sorgen. Unter anderem waren die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!