Vereinbarung zur Reduktion: Kein Druck auf Bäcker


Berlin (abz). Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) hat am Dienstag eine Grundsatzvereinbarung mit den Wirtschaftsverbänden zur Reduzierung von Zucker, Fett und Salz in Fertignahrungsmitteln abgeschlossen. Dazu Daniel Schneider, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands: „Die von der Bundesministerin vorgestellte Grundsatzvereinbarung bezieht sich vor allem auf industrielle...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!