Verbraucherschutz

"Die Bäcker verweigern sich"

Verbraucherschutzverein "Foodwatch" wirft Verbänden und Politikern vor, dafür zu sorgen, dass die Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen nicht öffentlich gemacht werden.

Foodwatch fordert, dass die Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen veröffentlicht werden.Foodwatch fordert, dass die Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen veröffentlicht werden.

München (ried). Foodwatch Deutschland hatte angekündigt, am heutigen Mittwoch in München „über ekelerregende Zustände in Großbäckereien“ in Bayern (von den acht genannten Betrieben sind jedoch vier Handwerksbäckereien) berichten zu wollen. Die einzelnen Fälle gerieten jedoch rasch in den Hintergrund, denn für Martin Rücker, Geschäftsführer von Foodwatch Deutschland, ist der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!