Verband

Neuer Präsident in der Schweiz

Kaspar Sutter hat 12 Jahre die Geschicke des Schweizerischen Bäcker- und Confiseurmeister-Verbands geprägt. Jetzt ist ein neuer Mann an der Spitze.

Kaspar Sutter (von links) und Silvan Hotz der neue Präsident bei der symbolische Übergabe der „Confiseurglocke“. Kaspar Sutter (von links) und Silvan Hotz der neue Präsident bei der symbolische Übergabe der „Confiseurglocke“.

Luzern (abz). Beim 131. Kongress des Schweizerischen Bäcker-Confiseurmeister-Verbands (SBC) in Luzern ist Silvan Hotz zum neuen Präsidenten gewählt.Er ist damit Nachfolger von Kaspar Sutter, der nach 12 Amtsjahren nicht wiedergewählt werden konnte. „Der 63-jährige Bäcker und Konditormeister hat die Geschicke des Verbands gemeinsam mit der Geschäftsleitung mit viel Engagement und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!