Verband

Bayern besetzt Amt neu

Für den ausgeschiedenen Geschäftsführer Christoph Kruse ist ein Nachfolger gefunden.

Der bayerische Landesinnungsverband hat einen neuen Geschäftsführer. Der bayerische Landesinnungsverband hat einen neuen Geschäftsführer.

München (abz). Der bayerische Landesinnungsverband hat einen neuen Geschäftsführer. Stephan Kopp trat am 15. Juli sein neues Amt an. Der Rechtswissensschaftler soll künftig das bayerische Bäckerhandwerk bei allen rechtlichen und organisatorischen Fragen rund um den Beruf unterstützen. Insbesondere seine Tätigkeit als Geschäftsführer und Hauptgeschäftsführer der Rechtsanwaltskammer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!