Utopie: Getreidepreis in Barrel


Stuttgart / Bonn. (kh). Traditionell weist der Mühlenverband um diese Zeit mit einer Pressemitteilung im Vorfeld bzw. während der laufenden Ernte darauf hin, wie sie die Witterung auf die zu erwartende Preisentwicklung beim Brotgetreide ausgewirkt hat. In diesem Jahr gab es witterungsbedingt wenig Probleme sowohl in der Wachstums- als auch der Reifephase des Getreides. Allgemein wird eine...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!