Unternehmen

Debag investiert in Firmensitz

Backofenbauer mit Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen am Standort Bautzen.

Debab-Firmensitz in Bautzen.Debab-Firmensitz in Bautzen.

Bautzen (abz). Backofenbauer Debag erweitert seinen Firmensitz in Bautzen. Die Freifläche am Standort an der Dresdner Straße 88 in Bautzen werde schrittweise bebaut. Die geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor. So entstünden zum Beispiel bis Ende Juni entstehen 34 neue Parkplätze für die 85 Mitarbeiter in Bautzen. Innerhalb des Firmengebäudes seien bereits Umbauten...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!