Unfall

Verletzter bei Feuer in Großbäckerei

Brand entstand im Thermoölraum auf dem Fabrikdach des Unternehmens.

Die Feuerwehr musste den Brand mittels Schaum bekämpfen.Die Feuerwehr musste den Brand mittels Schaum bekämpfen.

Mariental (abz). Bei einem Feuer in einer Großbäckerei in Mariental (Niedersachsen) ist eine Person verletzt worden. Wie regionale Medien berichten, ist dort am Mittwochmorgen gegen 5.45 Uhr ein Feuer im Thermoölraum auf dem Fabrikdach ausgebrochen. Ein Mitarbeiter hat sich eine Rauchgasvergiftung zugezogen, als er versucht habe, das Feuer selbst zu löschen.Wie bekannt wurde, war das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!