Umweltschutz

Einweg-Plastik muss weg

Die EU hat jetzt ein Verbot von Wegwerfprodukten aus Kunststoff beschlossen. Die neue Regelung soll bald in Kraft treten.

Alles so schön bunt hier: Plastiktrinkhalme stehen als Symbol für das Verbot aller Einweg-Plastikartikel. Alles so schön bunt hier: Plastiktrinkhalme stehen als Symbol für das Verbot aller Einweg-Plastikartikel.

Brüssel (abz). Plastikteller, Geschirr, Trinkhalme und andere Wegwerfprodukte aus Kunststoff sollen in Europa künftig verboten werden. Darauf haben sich die Unterhändler des Europaparlaments und der EU-Staaten in Brüssel mit entsprechenden Regelungen geeinigt. Das Verbot soll dazu beitragen, die überbordenden und umweltbelastenden Mengen von Plastikmüll einzudämmen. Die neuen Regelungen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!