Umfrage

Azubis vermissen digitale Lehrinhalte

Laut Ausbildungsreport des Deutschen Gewerkschaftsbundes fühlt sich jeder Zweite unzureichend vorbereitet.

Digitale Welt: Roboter für die Teigbearbeitung. Digitale Welt: Roboter für die Teigbearbeitung.

Berlin (abz). Viele Auszubildende sehen sich durch ihre Berufsausbildung nur unzureichend auf die digitale Arbeitswelt vorbereitet. Das belegen Zahlen des neuen Ausbildungsreports der DGB-Jugend, der am heutigen Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Zwar geben rund 80 Prozent der Befragten an, dass Digitalisierung und Automatisierung in ihrer Ausbildung wichtig oder sehr wichtig sind. Doch nur...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!