Übernahme

Jac kauft Marke Wabäma

Der belgische Bäckereimaschinenhersteller übernimmt die Brotschneidemaschinen aus deutscher Produktion.

Jac produziert im belgischen Liège vorwiegend Gatterschneidemaschinen.Jac produziert im belgischen Liège vorwiegend Gatterschneidemaschinen.

Stuttgart/Liège (dk). Der belgische Bäckereimaschinenhersteller Jac hat die Markenrechte an dem Brotschneidemaschinenhersteller Wabäma gekauft. Wie Jac-Inhaber Baudouin Van Cauwenberghe gegenüber der ABZ betonte, solle die Marke bestehen bleiben und die Maschinen sollen weiterhin von der Produktion des Markenverkäufers Carsten Claus in Remscheid gebaut werden. Auch der deutsche Kundendienst...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!