Trümpfe ausspielen: Bäcker als Nahversorger

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten sehnen sich immer mehr Verbraucher nach Sicherheit und entdecken, dass das Gute eigentlich ganz nah liegt – gewissermaßen in der Nachbarschaft: Als Einkaufsmöglichkeit ist der Laden um die Ecke bequem zu erreichen, bietet ein ausreichendes Angebot und vor allem ein Stück Lebensqualität in Form von persönlicher Ansprache.


In wirtschaftlich schwierigen Zeiten sehnen sich immer mehr Verbraucher nach Sicherheit und entdecken, dass das Gute eigentlich ganz nah liegt – gewissermaßen in der Nachbarschaft: Als Einkaufsmöglichkeit ist der Laden um die Ecke bequem zu erreichen, bietet ein ausreichendes Angebot und vor allem ein Stück Lebensqualität in Form von persönlicher Ansprache. Dass hier das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!