Trend

Die Provence im Gebäck

Lavendel verfeinert Süßes wie Herzhaftes und hebt Feingebäck auf die nächste Stufe.

Gebäcke mit Lavendel können durch eine violette Farbgebung zum Hingucker werden.Gebäcke mit Lavendel können durch eine violette Farbgebung zum Hingucker werden.

Stuttgart (abz). Lavendel hat es von der Küche in die Backstube geschafft und bereichert nicht nur Brot, sondern auch Feingebäck mit seinen spannenden Aromen. Er kann frisch oder getrocknet verwendet werden oder als Konditoreipaste. Gerade Füllungen wie die von Berlinern oder Krapfen können leicht mit Lavendel aromatisiert werden. Denn Lavendel harmoniert besonders gut mit kräftigen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!