Urteil

Tortenverkauf erst nach Genehmigung

Das Landgericht Heilbronn verpflichtet Franchisenehmerin bei gewerblicher Tortenherstellung zum Eintrag in die Handwerksrolle. Das steckt dahinter.

Bei der Tortenherstellung zum Verkauf müssen Regeln eingehalten werden.Bei der Tortenherstellung zum Verkauf müssen Regeln eingehalten werden.

Heilbronn (abz). Das Landgericht Heilbronn hat mit einem von der Handwerkskammer Heilbronn jetzt veröffentlichten Urteil entschieden, dass die Herstellung von Kuchen, Torten, Tartes und Cupcakes zum Kernbereich des Konditoren-Handwerks gehört. Gewerbliche Anbieter dieser Dienstleistungen müssen damit in der Handwerksrolle eingetragen sein. Rüdiger Mohn,  Leiter der Rechtsabteilung der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!