Technik

Schwingend durchs Gebäck

Schneidemaschinen mit Ultraschall haben den Vorteil, alles zu schneiden – ob hart oder weich.

Bei der Ultraschall-Technik schwingt das Messer hochfrequent. Bei der Ultraschall-Technik schwingt das Messer hochfrequent.

Stuttgart (abz). Wer Kuchen anbietet, muss ihn schneiden. Nach Meinung vieler Anwender sind dafür Ultraschall-Schneidemaschinen besonders gut geeignet. Damit, so die Meinung eines Bäckers, „können Sie wirklich alles schneiden. Es ist nur eine Sache der Maschineneinstellung.“ Im eigentlichen Sinne sind Maschinen mit Ultraschall gar keine Schneidemaschinen. Das Messer bewegt sich unsichtbar...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!