Technik

CSM steigt in 3D-Druck ein

Das Unternehmen geht eine Partnerschaft mit einer US-amerikanischer Firma ein.

Formen und Farben für Feingebäck-Dekorelemente aus dem 3D-Drucker. Formen und Farben für Feingebäck-Dekorelemente aus dem 3D-Drucker.

Atlanta/Bremen (abz). CSM Bakery Solutions möchte seine Möglichkeiten erweitern und steigt in den Bereich 3D-Lebensmitteldruck ein. Dazu ist CSM eine internationale Partnerschaft eingegangen. Mit der 3D Systems Corporation  mit Sitz in Atlanta und Rock Hill in South Carolina/USA soll bei Entwicklung, Verkauf und Vertrieb von 3D-Druckern, bei Produkten aus 3D-Druck und entsprechenden...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!