Systemgastronomie

Vapiano sucht die Rendite

Die Pizza-Pasta-Kette ist mit ihrer Entwicklung unzufrieden und ändert die Strategie.

Zum 31. Dezember 2018 gehören 231 Restaurants in 33 Ländern auf fünf Kontinenten zum Vapiano-Netzwerk. Zum 31. Dezember 2018 gehören 231 Restaurants in 33 Ländern auf fünf Kontinenten zum Vapiano-Netzwerk.

Köln (abz). Vapiano ist mit seiner Geschäftsentwicklung schon seit dem dritten Quartal 2018 nicht zufrieden, wie unter anderem das Branchenblatt Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) berichtet. Auf Basis von noch ungeprüften Zahlen erwarte die Pizza-Pasta-Kette für das Geschäftsjahr einen Umsatz von 370 Mio. Euro, was ein organisches „Wachstum“ von minus 1 Prozent bedeute. Als...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!