Systemgastronomie

Pasta-Kette zahlungsunfähig

Vapiano hat alle Standorte in Deutschland geschlossen – will aber ein Insolvenzverfahren mit staatlicher Unterstützung abwenden.

Einer von 55 Vapiano-Standorten in Deutschland, die vorerst alle geschlossen sind. Einer von 55 Vapiano-Standorten in Deutschland, die vorerst alle geschlossen sind.

Köln (abz). In Deutschland sind seit gestern Abend bundesweit alle 55 durch den Vapiano-Konzern betriebene Restaurants auf unbestimmte Zeit geschlossen, wie das Branchenblatt Foodservice berichtet. Die Lage habe sich aufgrund der Corona-Krise dergestalt entwickelt, dass Vapiano aktuell fast keine Umsätze mehr generiert, während Gehälter, Mieten und Betriebskosten weiter anfallen, heißt es in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!