Studie

Ungesund und eintönig

Ergebnis einer Studie zu Kindergerichten in 500 Restaurants ist in vielerlei Hinsicht bedenklich.

Gesund und ansprechend präsentiert: Solche Snacks kommen auch bei Kindern an.Gesund und ansprechend präsentiert: Solche Snacks kommen auch bei Kindern an.

Mannheim (abz). Kein gutes Zeugnis für die Gastronomie und Chance für den Handwerksbäcker: In einer bundesweiten Studie wurden die Qualitätsstandards von Kinderspeisekarten beurteilt. Das Mannheimer Institut für Public Health, Sozial- und Präventivmedizin (MIPH) trug dazu die Daten von 500 zufällig ausgewählten inhabergeführten Fullservice-Restaurants in Deutschland zusammen und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!