Bäcker des Jahres


Bäcker des Jahres

Hinkel-Brot dient der Wissenschaft

Das Düsseldorfer Diabetes- und Gesundheitszentrum untersucht, ob sich kohlenhydratreduzierte Backwaren positiv auf die Gesundheit auswirken.

Zwei Brotsorten der Bäckerei Hinkel dienen einer Studie, um herauszufinden, ob kohlenhydratreduziertes Brot gut für die Gesundheit ist. Zwei Brotsorten der Bäckerei Hinkel dienen einer Studie, um herauszufinden, ob kohlenhydratreduziertes Brot gut für die Gesundheit ist.

Düsseldorf (abz). 80 Menschen sollen drei Monate lang nur Brote aus der Bäckerei von Josef Hinkel essen, der 2019 von der ABZ als erster "Bäcker des Jahres" ausgezeichnet worden war. Das soll im Rahmen der „Düsseldorfer Brotstudie“ geschehen, die untersuchen möchte, ob der Verzehr von kohlenhydratreduziertem Brot gut für das Gewicht ist. Die Untersuchung führt ein Mitarbeiter vom...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!