Studie

Fair Trade hat es schwer

Verbraucher sind beim Thema fairer Handel eher zurückhaltend. Viele fühlen sich schlecht informiert.

Fair gehandelter Kaffee wird auch in Bäckereien ausgeschenkt.Fair gehandelter Kaffee wird auch in Bäckereien ausgeschenkt.

Berlin (abz). Verbraucher fremdeln mit Fair-Trade-Produkten - zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die das Marktforschungsinstitut Surveymonkey im Auftrag des Verbraucherforums mydealz durchgeführt hat. Lediglich 2,5 Prozent der 2 047 Befragten gaben an, regelmäßig Produkte aus fairem Handel zu kaufen. Dagegen stehen 24 Prozent, die eher selten oder sehr selten bei Fair-Trade-Ware zugreifen....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!