Coronavirus


Studie

Corona steigert beruflichen Stress

Angst vor Ansteckung und Arbeitslosigkeit setzt den Deutschen in der Krise zu.

Mehr Druck: Eine aktuelle Befragung zeigt steigende Belastungen von Arbeitnehmern im Job. Mehr Druck: Eine aktuelle Befragung zeigt steigende Belastungen von Arbeitnehmern im Job.

Ludwigshafen am Rhein (abz). 20 Prozent der Deutschen sind aufgrund der Pandemie sehr besorgt um das Fortbestehen ihres Arbeitsplatzes. Das zeigt eine Studie, zu der die Pronova BKK 942 Beschäftigte befragt hat. Weitere 15 Prozent seien unsicher, ob ihr Unternehmen sie weiter beschäftigen wird. Acht von zehn Beschäftigten in Deutschland fühlen sich laut der Studie im Job zudem stärker unter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!